Im Jahr 2001 startete die „Jecke Fairsuchung” in Nordrhein-Westfalen als landesweite Kampagne, um fair gehandeltes Wurfmaterial in den Karneval zu bringen.

MIt wachsendem Erfolg bietet sie seitdem Faire Kamelle an und hat somit eine neue Marke im Sortiment von Karnevalssüßigkeiten  geschaffen.

Fair gehandelte Produkte fest im Karneval zu verankern, über den Fairen Handel zu informieren und einen Beitrag zu mehr Gerechtigkeit in der Welt zu schaffen, das sind die Ziele der Jecken Fairsuchung.

 

Da die Produkte im Kampagnendesign ausverkauft sind, bestellen Sie bitte die Ersatzprodukte, die sich auch als Wurfmaterial gut eignen.

PreislisteJFSErsatzprodukte2020

 

 

Preisliste 2019/2020

Bestellformular 2019/2020

 

 

Der Link zur Kampagne:

www.jeckefairsuchung.net